Siser P.S. Metallic hochglänzend

Neuer Artikel

Hochglänzende Gold und Silber Flexfolie

Aktion: CHF 16.90

Hersteller: SISER (Italien)

Breite: 50 cm

Länge: ab 1 lfm

PDF Farbkarte

PDF Datenblatt und Verarbeitungshinweise

Auf Wunsch schneiden wir Ihnen die bestellte Folie kostenlos von der Original-Breite 50cm, auf 30+20cm oder 25+25cm breite Bahnen. Länge entspricht der bestellten Menge.

Z.Bsp. für kleinere Plotter, wie Cameo 3, Brother CM  u.ä.

Bitte bei Bestellung anmerken.

Mehr Infos

Nicht mehr lieferbar

CHF 9,90 inkl. MwSt.

CHF 9,90 pro Laufmeter (Grundpreis)

Rabatt ab:Preis
3 Lfm./Stk. CHF 8,90
5 Lfm./Stk. CHF 7,90

Technische Daten

Rollenlänge25m
Rollenbreite50cm

Mehr Infos

P.S. Metallic

Produktbeschreibung:

  • Transferfolie für Cad-Cut ® Anwendungen mit spiegelartiger Oberfläche
  • Das Material ist nicht geeignet für Multi-Schicht –Anwendungen oder kleine Schriften
  • Wir empfehlen das Material nach dem Transfer nicht zu knicken
  • Rückklebender Polyesterträger
  • Durchschnittliche Stärke 200 micron
  • Empfohlener Schnittdruck 70gf – mittel (3 / 4 bar)
  • Messer: Neu bei 50°

Presseneinstellung:

Zeit:  15 Sec.

Temperatur:  160° C

Druck:  Mittel

Trägerfolie warm entfernen

Verarbeitungshinweise:

  1. Foliespiegelverkehrt schneiden. 
  2. Entgittern (Für schnelleres und einfaches Entgittern empfehlen wir, das geschnittene 
  3. Material während einigen Sekunden auf eine 60-70° warme Oberfläche aufzulegen) 
  4. Zusammen mit der Polyester-Trägerfolie auf das Textil auflegen 
  5. Transferieren 
  6. 3-5 Sekunden warten. Danach die Polyester-Trägerfolie entfernen

Geeignet für:

  • Baumwolle, Polyester, Polyester-Baumwoll-Gemische.
  • Das Material ist nicht geeignet für mit Silikon behandelte oder sublimierende Textilien

Waschbeständigkeit: 

  • Bitte erst 24 Stunden nach dem Pressen waschen
  • Handwäsche kalt.
  • Das Textil vor dem Waschen auf linksdrehen
  • Bitte benutzen Sie weder Chlorbleiche noch aggressive chemische Wirkstoffe 

Chemische Reinigung:  nein 

Wäschetrockner:  nein

Wir empfehlen jedoch stets einen Anwendungstest durchzuführen, bevor Sie mit der Produktion beginnen!

Zubehör

19 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...